Kriegsheim

Die verdrängte Verantwortung

Eigentlich hatte Maggie alles nur beenden wollen. Sie wollte nicht mehr Teil des Krieges sein! Wie konnte der Hass zwischen den magischen Völkern nur so eine Verwüstung hinterlassen? Nein. Da wollte sie lieber für einen Fehler büßen, an den sie sich nicht einmal erinnern konnte!

Wenn nötig auch entgegen dem Willen der anderen Seelen in ihr …

Doch ein Handel mit ihrem eigentlichen Feind TJ und einer sonst unmöglichen Freundschaft, lässt jeden Krieg wie einen vernebelten Alptraum erscheinen.

Ist es denn so verkehrt, auf ein friedliches Leben zu hoffen?

© Medra Yawa

Ihr könnt das Buch beim Verlag, bei Amazon oder auch in der Autorenwelt bestellen. (Letztere unterstützt Autoren und diverse Schreibprojekte.) C:

Reviews from Lovelybooks.de

Reviews from Goodreads.com

Triggerwarnungen und Altersfreigabe


Sonstiges

Was, wenn es einen magischen Krieg gäbe, der dein Leben bestimmt? Ob direkt oder indirekt aus den Schatten sei dahingestellt. Vielleicht raubt er deine Kindheit, vielleicht deine Unschuld oder vielleicht deine Zukunft.

Doch er lässt dich nicht unberührt zurück.

Zum Reinschnuppern in die Kriegsheimreihe habe ich hier einige Auszüge und Extraszenen für Euch. Sie handeln zum größten Teil von den Waisen des Dorfes sowie einigen ausgewählten Figuren, die sich einen zusätzlichen Auftritt verdient haben.

Viel Vergnügen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.